Artikel versenden

ÖFB-Team zerschellte an der schottischen Abwehrmauer

Auch im Heimspiel gegen Schottland gab es für die Mannschaft von Teamchef Franco Foda nichts zu holen. Die Gäste jubelten nach einem Elfmetertor von Lyndon Dykes.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel