Franco Foda bestätigtDaniel Bachmann ist Österreichs Nummer eins bei der Euro

Vor dem Spiel gegen die Slowakei bestätigt Teamchef Franco Foda: Daniel Bachmann wird Österreichs Tor beim Auftaktspiel gegen Nordmazedonien hüten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Daniel Bachmann
Daniel Bachmann © GEPA pictures
 

Gegen England hütete Daniel Bachmann das erste Mal das ÖFB-Tor, gegen Slowakei spielt der Watford-Legionär ebenfalls von Anfang an. "Wir haben uns für Daniel Bachmann entschieden", bestätigt auch Teamchef Franco Foda. "Er hat seine Sache gegen England gut gemacht und wird auch nächste Woche gegen Nordmazedonien spielen."

Der 26-Jährige spielt seit 2011 in England bzw. Schottland, als er die Austria-Akademie zu Stoke verlassen hat. Mit Watford ist Bachmann zuletzt aus der zweiten englischen Liga wieder in die Premier League aufgestiegen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.