Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Franco Foda ist nach drei Jahren die Nummer eins

Am Freitag feierte Franco Foda sein dreijähriges Jubiläum als Teamchef der ÖFB-Nationalmannschaft. Der 54-Jährige blickt zurück auf die schönsten Momente, die bittersten Niederlagen und erklärt, wie die Ziele für die Zukunft aussehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel