GAK - FAC 1:0Die Grazer feiern in der Liga den zweiten Sieg in Folge

Ein Kopfballtor von Markus Rusek entschied die Partie gegen den FAC kurz vor dem Ende. Für die Grazer war es der zweite Sieg in Serie. Lafnitzer Niederlage gegen Liefering.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - 2.Liga, GAK vs FAC
Die entscheidende Szene des Spiels © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Oberlaender)
 

In einer unspektakulären ersten Hälfte gab es bis kurz vor dem Pausenpfiff kaum Höhepunkte. Beide Teams taten sich spielerisch enorm schwer. David Peham (40.) und Thomas Fink (41.) hatten innerhalb weniger Sekunden die besten Chancen auf eine Führung. Lukas Gabbichler sorgte in Hälfte zwei für Aufregung unter den 2125 Zusehern, als er nach einer schönen Einzelaktion nur an FAC-Goalie Lukas Gütlbauer scheiterte (60.). Auf der anderen Seite konnte sich auch GAK-Torhüter Jakob Meierhofer mit einer Glanztat auszeichnen (61.).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!