Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tränen, Triumphe und MeilensteineAustria Klagenfurt: Eine Geschichte voller Höhen und Tiefen

Die Austria ist mit gestrigem Tage 100 Jahre jung. Ein Streifzug durch die violett-weiße Historie, vom ersten Aufstieg in die Staatsliga bis zur Übernahme durch „die Hamburger“.

Der FC Kärnten holt sich 2001 den Sieg im ÖFB-Cup
Der FC Kärnten holt sich 2001 den Sieg im ÖFB-Cup © GEPA
 

Die Geschichte der Klagenfurter Austria ist lang, voller Höhen und Tiefen, Tränen, Triumphe und Meilensteine. Den ersten setzten die Waidmannsdorfer am 17. Juni 1962. An jenem Tag, an dem Brasilien mit einem 3:1 über die Tschechoslowakei Weltmeister wurde, stieg die Austria mit Kapitän Freddy Hohenberger als erster Kärntner Klub in die Staatsliga auf – ebenfalls mit einem 3:1, allerdings gegen Radenthein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren