Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WAC-Präsident bestätigtWeissman unterschreibt Montag bei seinem neuen Klub

WAC-Präsident Dietmar Riegler verrät, dass die Verhandlungen abgeschlossen sind und Shon Weissman am Montag nach Spanien fliegt. Der WAC ist auf der Suche nach Ersatz.

Shon Weissman geht künftig in der Primera Division auf Torjagd © (c) GEPA pictures/ Matthias Hauer
 

In den vergangenen Tagen tauchten neue Namen auf, die sich angeblich die Dienste von Shon Weissman sichern wollten. Unter anderem wurde Schalke 04 genannt. Die deutsche Bundesliga wäre für Österreichs Torschützenkönig eine Wunschdestination gewesen.

Die deutsche Bundesliga wird es aber nicht. Der Israeli wechselt nach Spanien zu Real Valladolid. "Wenn alles passt, ist der Vertrag am Montag unter Dach und Fach", bestätigt WAC-Präsident Dietmar Riegler. "Die Verhandlungen waren sehr ernsthaft. Wir haben lange gebraucht, sind uns jetzt aber einig." Riegler weiß, dass "Shon am Montag nach Spanien fliegen wird."

Vizinger-Transfer wackelt

Geplant ist, dass trotz der Leihe von Dejan Joveljic (Eintracht Frankfurt) ein weiterer Stürmer kommen soll. "Unser Wunschkandidat ist Darijo Vizinger von NK Celje." Die Wolfsberger waren in den Gesprächen schon sehr weit. "Darijo will unbedingt zu uns."

Weil sich beim slowenischen Klub die Eigentumsverhältnisse gewechselt haben, wackelt der Transfer. "Die neuen russischen Eigentümer möchten ihn halten."

Riegler möchte Vizinger weiterhin nach Wolfsberg lotsen. "Parallel dazu schauen wir uns aber natürlich auch anderweitig um."

 

Kommentare (1)

Kommentieren
einheimischer
0
3
Lesenswert?

Einen Knipser braucht Wolfsberg noch

Es wird einfach noch ein guter Mann gebraucht der auch die Tore macht