AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

AS RomaAuf den WAC wartet am Donnerstag ein mächtiges Kaliber

Am Donnerstag, 18.55 Uhr, trifft der WAC in der Europa League in Graz-Liebenau auf die AS Roma. Präsident Pallotta zieht beim Traditionsverein die Fäden. Engagement über den Fußball hinaus.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nicolo Zaniolo ist einer der Stars im Team von AS Roma © (c) APA/AFP/ALBERTO PIZZOLI (ALBERTO PIZZOLI)
 

Vor acht Jahren übernahm US-Milliardär James Pallotta gemeinsam mit drei weiteren Investoren zwei Drittel der schwer verschuldeten AS Roma von der Familie Sensi. Seit 2012 ist der heute 61-Jährige Präsident. Die Erwartungen des Umfelds waren groß, die Fans träumten vom ersten Meistertitel seit 2001. Von diesem sind sie aktuell weit entfernt. Zwischen 2014 und 2018 belegten die Giallorossi („die Gelb-Roten“) entweder Platz zwei oder drei. Vergangene Saison folgte mit Rang sechs ein Tiefschlag.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren