Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Covid-19-Tests Drei positive Corona-Fälle beim SK Sturm

Das Trio wurde sofort in häusliche Quarantäne geschickt. Das Testspiel auswärts gegen die Juniors OÖ am Freitag findet dennoch statt.

© © Richard Purgstaller
 

Beim SK Sturm sind drei Personen positiv auf Covid-19 getestet worden. Das Trio wurde sofort in häusliche Quarantäne geschickt, die Mannschaft in Präventionsquarantäne. Das heißt: Der Trainingsbetrieb wird ganz normal weitergeführt. Die Spieler dürfen sich allerdings ausschließlich zu Hause aufhalten und dürfen nur zum Training nach Messendorf fahren.

Schnelltests haben bei den Personen angeschlagen, die PCR-Test die Testung bestätigt. "Wir haben nun 1600 Schnelltests zusätzlich bestellt, weil wir sehr rasch reagieren können", sagte Geschäftsführer Andreas Schicker. Das Testspiel am Freitag gegen die Juniors aus Oberösterreich findet wie geplant in Pasching statt. Vor der Abfahrt werden alle Spieler noch einmal mittels Schnelltest getestet.

Im Frühjahr während der Vorbereitung hatten die Grazer zwei positive Fälle in der Mannschaft.

Kommentare (1)
Kommentieren
vanhelsing
2
8
Lesenswert?

Ich bin Fussballfan bis ins Blut!

ABER stellt doch alles bis auf Weiteres ein!!!