Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SK SturmNach dem Chaos folgt bei Jauk und Kreissl der Kuschelkurs

Christian Jauk bestätigt den Abgang von Günter Kreissl im Sommer. Der Geschäftsführer selbst kann seinen eigenen Abgang allerdings nicht bestätigen. Am Dienstag (16 Uhr) bittet Kreissl mit Jauk zu einem Mediengespräch. Zuvor gab es noch ein Foto, das Einigkeit demonstrieren soll.

Ein Bild aus besseren Zeiten © GEPA pictures
 

Sturm-Präsident Christian Jauk hat am Montag in der Sky-Sendung "Dein Verein" bestätigt, dass Sportdirektor Günter Kreissl den Klub mit Saisonende verlassen werde. Dies gab der Pay-TV-Sender am Montagnachmittag mit einem entsprechenden Videobeitrag auf seiner Website bekannt. Das Kuriose daran ist, dass Kreissl selbst nichts von alledem weiß. "Ich kann das nur bestätigen", sagte Jauk. "Ich möchte aber auch hinzufügen, wir werden jetzt nicht jede Woche in der Öffentlichkeit eine Diskussion führen, weil er bis Ende der Saison uns zur Verfügung steht. Das weiß ich beim Günter, darauf kann ich mich verlassen (...) Er hat mir gestern auch noch einmal bestätigt, dass er alles dafür tun wird, damit wir erfolgreich sind."

Kommentare (16)
Kommentieren
az67
0
9
Lesenswert?

Kasperl

Die zwei Kasperln bringen unseren SK Sturm noch in die zweite Liga! Unfassbar!

krambambuli
0
6
Lesenswert?

wow

an unproffesionalität nicht zu überbieten...aber ich bin mir sicher ich muss nicht lange warten um eines bessern belehrt zu werden.

bimsi1
0
5
Lesenswert?

Hat nicht Herr Kreissl selbst das Thema eröffnet?

Als er vor einiger Zeit in einem Interview mit der Kl.Zeitung von einer möglichen Auszeit sprach?

CBP9
1
14
Lesenswert?

Und das mit dem Chefscout ist wohl

ein Scherz, Herr Jauk! Oder?

CBP9
1
23
Lesenswert?

Wofür steht unser SK STURM ?

Als 100%-Fan weiss ich es nicht. Offensichtlich hat Foda die Schwäche vom Vorstand abwärts sehr gut kaschiert. Danach leider Planlosigkeit auf ALLEN Ebenen. Der Kader spiegelt es wider.

P71E7Z31VXB5IMKD
0
18
Lesenswert?

@Sicherungsfachkraft

So sehr ich auch, wie gewünscht, in mich gehe - eine sinnvolle Aussage ihres Kommentars will sich mir einfach nicht erschließen. Was meinen Sie konkret bitte?

homerjsimpson
6
16
Lesenswert?

Der Herr Kreissl hat schon so viele Ansagen geschoben...

...die komplett unprofessionell waren, da muss er auch mal eine aushalten von anderer Seite. Gut für Sturm, wenn er weg ist.

Sicherheitsfachkraft
16
10
Lesenswert?

So liebe Poster, ich erwarte mir jetzt viel mehr als 100 No, wenn ich einmal ehrlich bin!

Bitte überlegt selbst, geht in Euch, versteht mein Posting zu begreifen und drückt erst dann auf yes, oder no!
............................................................
.................................
..............
Es gab einmal einen Ivica Osim, der brachte Ivo Vastic!
STURM freute sich, STURM gewann sehr vieles, STURM wurde prächtig belohnt dafür und damit - ACHTUNG jetzt für alle Rotstrichler - war auch der Herr Präsident KARTNIK sehr erfolgreich für den SK STURM! Gut wir wissen, was danach passiert ist und weiter passieren wird. Aber ich - ganz persönlich - dachte mir, das der SK STURM igendwann einmal bemerkt haben musste, das sie nicht mehr in der 2. Klasse sind, sondern sehr viel Siege und Titel in der Bundesliga haben. Sorry aber ich finde es wirklich schade, dass genau am Tag, wo sich eine nicht sehr gescheite Verdeidigungsministerin outet, auch die Führung des SK STURM sich outet!
Es tut mir sicherlich nicht leid, weil ich einfach nur ehrlich bin und ich mich auf den 100sten NO-Poster freue!

UDKS6IR7WXO05ZNM
4
27
Lesenswert?

...das bestätigt die Befürchtungen...

Jauk UND Kreissl sind planlos. Schicker..."Chefscout"...na bravo... der hat uns schon Pink, Hosiner usw eingebrockt...

Prewo
4
23
Lesenswert?

Sturmlüfterl

Ein neuer alter Präsident und Sturm ist wieder Sturm und rennt.
Eine Henne ist ist halt kein Vogerl.
Und Sturm hat einen ganzen Hühnerstall
Sie gackern, sie fleuchen, sie misten.
Diese Hahnenkämpfe rundherum, seid Jahren geht's rundumbumm, ob Trainer, Direktor oder Präsident, Hahnenkämpfe ohne End.
Wo ist der Fuchs, ja richtig, der Fuchs Hannes aus dem "Bau" er war ja eh schon überall, bitte hol diese Hühner aus dem Hühnerstall.

Lodengrün
1
18
Lesenswert?

Na da sind sie sich ja einig

wie im Spielbetrieb. Verlieren oder gewinnen, - man weiß nicht genau.

Nixalsverdruss
5
50
Lesenswert?

Wenn ich Kreissl wäre ...

… würde ich den Maestro (und seinen Bruder) z'sammenpacken und mich aus dem (aufgewirbelten) Staub machen.
Ich glaube, dass die Fans jetzt einen Abgang von beiden am ehesten verkraften würden … :-)

Hellimaria
19
21
Lesenswert?

Jauk raus

Sofort

Nixalsverdruss
3
27
Lesenswert?

Und was machen wir ...

... mit dem Kreissl und seinem Maestro???

Gernotti
5
47
Lesenswert?

Das Management

ist genauso schlecht wie die Mannschaft. So gesehen bildet Sturm eine geschlossene Leistung

joe1406
4
56
Lesenswert?

Jede Menge Geschäftsführer

und Bosse - aber die schießen halt keine Tore ...