AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SK SturmAuf den "Nackenschlag" soll eine Reaktion folgen

Am Sonntag (17 Uhr) gastiert der SK Sturm auswärts beim LASK. Das letzte Spiel des Jahres soll gewonnen werden, nach der 1:2-Heimpleite am vergangenen Sonntag gegen Altach.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
SK Sturm © GEPA pictures
 

Im letzten Spiel des Jahres möchte sich jede Mannschaft nochmals von ihrer besten Seite zeigen. Auch beim SK Sturm ist dies nicht anders. Am Sonntag (17 Uhr) auswärts gegen den LASK soll es ein Sieg werden, damit "wir mit einem ordentlichen Gefühl in die Pause gehen können", sagt Sturm-Trainer Nestor El Maestro. In der Winterpause gibt es dann "eine ausführliche Analyse für mich". Vor der Pause samt Analyse steht aber eben noch das Spiel in Pasching an. Ein Topspiel, wie es El Maestro bezeichnet. Denn immer, wenn Sturm dabei ist, sei es ein Topspiel.

Kommentare (7)

Kommentieren
Lodengrün
0
0
Lesenswert?

Nicht ständig sprechen

und philosophieren, denn Ball ins gegnerische Tor bugsieren.

Antworten
Rick Deckard
0
2
Lesenswert?

Wer gestern den LASK gesehen hat, der

weiß, wie das Spiel ausgehen muss. Bei Sturm herrscht anscheinend geistloser Optimismus. Selbst bei halben Tempo bricht Sturm nach 20 Minuten weg. Zwischen den Mannschaften liegen derzeit 3, 4 Klassen.

Antworten
Bertl1970
6
4
Lesenswert?

SK Sturm

Es ist immer erfrischend mit wieviel Selbstvertrauen die Mannschaft an einen Sieg glaubt.Hat jemand von den Sturmknofeln das Spiel des LASK am vergangennen Donnerstag gesehen-Sporting Lissabon ist doch sicher über Sturm zu stellen-und da glaubt man tatsächlich sie zu besiegen-es wäre schon ein Unentschieden eine grosse Sensation.

Antworten
Kreatonaton
5
8
Lesenswert?

Geh heim weinen

Rote Maus! Das ist ein Artikel über die Bundesliga - da könnt ihr ...11., 12., 13.? der 2. Liga nicht mitreden!

Antworten
Bertl1970
2
1
Lesenswert?

Antwort

Nachdem ihrer Meinung der SK Sturm so grossartig ist-möchte ich schon bemerken das ich die Leistung des LASK sehr hoch einschätze im Vergleich zum SK Sturm,der wie ich glaube schon in der Qualirunde zur EL ausgeschieden ist-aber anscheinend sind sie ein eingefleischter SK Sturm Anhänger der glaubt beim Liebenauer Stadion ist die Welt zu Ende-ich schaue mir lieber Spiele gg. gute Mannschaften an, aber nicht so blamable wie gegen Altach.Noch einen schönen Abend.....

Antworten
Balrog206
0
1
Lesenswert?

Du

Meinst Eu gurkenliga in die Armen Salzburger und Linzer halt mitspielen müssen !

Antworten
Lodengrün
0
0
Lesenswert?

Na @Balrog

in dieser Gurkenliga hat Sturm gehörige Watschen kassiert. Wenn Du also die EL so bezeichnest dann disqualifizierst Du Sturm gleich noch einmal.

Antworten