AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SK SturmJantscher würde Sturm gerne noch mehr helfen

Aufgrund des möglichen Ausfalls von Thorsten Röcher am Sonntag (17 Uhr) im Auswärtsspiel gegen Rapid könnte Sturms Jakob Jantscher wieder in der Startaufstellung stehen. Der 30-Jährige würde mit seiner Erfahrung gerne öfter spielen und damit helfen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Jakob Jantscher © Gepa
 

Das Duell zwischen Rapid und dem SK Sturm ist an sich schon ein brisantes Duell. Die aktuelle Tabellensituation bringt zusätzlich Spannung in die sportliche Auseinandersetzung am Sonntag (17 Uhr) in Wien. Ein Punkt trennt die beiden Mannschaften, Rapid 24, Sturm 23. Und die Grazer werden alles daransetzen, die Hütteldorfer zu überholen. „Die 0:1-Heimniederlage hat uns schon weh getan. Da ist sicher Revanche angesagt“, sagt Jakob Jantscher. Der Grazer könnte Nutznießer vom möglichen Ausfall von Thorsten Röcher sein, der an Muskelproblemen laboriert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren