Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. Pölten - Sturm 0:0Der schwache Friesenbichler wird durch Huspek ersetzt

St. Pölten dominierte die erste Hälfte fast nach Belieben, Sturm kann aber zum Bundesliga-Auftakt ein 0:0 in die Pause retten.

SOCCER - BL, St.Poelten vs Sturm
SOCCER - BL, St.Poelten vs Sturm © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Walter Luger)
 

St. Pölten gegen Sturm jetzt im Liveticker!

Die neue Bundesliga-Saison wird heute auch für den SK Sturm eröffnet. Die Grazer gastieren ab 14.30 Uhr beim SKN St. Pölten in der NV-Arena.

Vieles hat sich im Sommer verändert bei den Schwarz-Weißen. So kam nicht nur Christian Ilzer als neuer Trainer, sondern mit Jon Gorenc-Stankovic, Gregory Wüthrich, Sandro Ingolitsch, Amadou Dante, Andreas Kuen und Francisco Mwepu auch sechs neue Spieler.

Und bei den Niederösterreichern werden auch vier Neuzugänge in der Startelf stehen. Während Mwepu, der am Freitag in der Regionalliga bei den Amateuren sein Debüt gegeben hat, nicht im Kader steht und Kuen, der noch nicht 100 Prozent fit ist, vorerst auf der Bank sitzt, bilden Ingolitsch, Wüthrich, Gorenc-Stankovic und Dante die gänzlich neuformierte Viererabwehrkette.

Davor hat Otar Kiteishvili den Vorzug als Zehner gegenüber Ivan Ljubic bekommen. Alle anderen Positionen (Lukas Jäger spielt als Sechser, Jakob Jantscher und Stefan Hierländer nehmen die Halbpositionen ein, vorne stürmen Bekim Balaj und Kevin Friesenbichler).

Kommentare (6)

Kommentieren
vanhelsing
0
0
Lesenswert?

Heute hat man gesehen,

warum die Fans schon im Vorhinein um Geduld gebeten wurden! Das könnte dauern!😜

Carlo62
0
2
Lesenswert?

Wenn sich Sturm deutlich steigert,

könnte sogar Platz 10 oder sogar 9 drinnen sein.

marios
0
1
Lesenswert?

Sturm

Die 4 Neuen in der Abwehr sind bis jetzt soweit ok.
Der Rest ist eine Katastrophe. Traurig.

Carlo62
0
0
Lesenswert?

Bitte?

Der Ingolitsch zeichnet sich durch zahlreiche Stellungsfehler aus.

Stubaital
0
5
Lesenswert?

Sturm

Was sollte eigentlich besser werden?
Sind fast die selben schwachen Spieler geblieben, und Ilzer ist auch nicht der beste Trainer.

vanhelsing
1
5
Lesenswert?

Schwach,

wie die Austria vorige Saison!