AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Instagram vom KrankenbettNasen-OP bei Peter Zulj ist gut verlaufen

Peter Zulj wurde heute in Graz an der Nase operiert, die Operation verlief gut, der Mittelfeldspieler ist wohlauf.

Peter Zulj nach der Operation
Peter Zulj nach der Operation © Instagram Peter Zulj
 

Eigentlich würde Peter Zulj sich gerade mit der A-Nationalmannschaft auf das Heimspiel gegen Lettland in Salzburg vorbereiten. Ein Nasenbeinbruch, den sich der ÖFB-Teamspieler beim 1:0-Sieg seines Klubs Anderlecht gegen Standard Lüttich einfing, macht das aber unmöglich.

Stattdessen weilt Zulj in Graz, hatte gestern Gelegenheit sich das Training seines Ex-Klubs Sturm Graz anzusehen und wurde heute von Dr. Georg Hammer operiert. Auf Instagram verkündet Zulj die frohe Kunde: OP ist gut verlaufen.

Foto © Instagram/Peter Zulj

Foto © Privat

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Zulj Probleme mit seiner Nase hat. Vor ziemlich genau einem Jahr, damals noch im Dienst von Sturm Graz, wurde der Mittelfeldspieler an der Nase operiert. Im ersten Training für Sturm nach seinem Urlaub hatte sich der 26-Jährige die Nase gebrochen. Das Bild, das Sturm damals twitterte ähnelt jenem von heute sehr:

Kommentare (3)

Kommentieren
kumberg
0
1
Lesenswert?

Ich kenne ihn zwar nicht

aber Gratulation zur gelungenen OP. Das kann man eigentlich nur jedem wünschen der sich einer OP unterziehen muss.

Antworten
halelale
4
1
Lesenswert?

In anderen Sportarten...

....ist man gleich wieder im Einsatz. Aber die Kicker machen da lieber Wochen lang auf Nachthemd.

Antworten
heinz31
6
5
Lesenswert?

Na Gott sei Dank!

Die ganze Welt hat sich schon Sorgen um die Nase von Herrn ....., Na, wie heisst der schon schnell? - ist eh Wurscht, gemacht.
Jetzt können alle wieder ihr Leben weiterleben.
Danke!

Antworten