AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SK SturmSchwoaze radeln zum Geburtstag am 1. Mai

Am Mittwoch den 1. Mai 2019 radelt die Sturm-Familie von Leoben nach Graz - auf den Spuren von Sturm-Gründungsmitglied Fritz Longin, der zum Training aus seiner Heimatstadt in die Murmetropole radelte.

© (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Heiko Mandl)
 

Alle Sturmfans sind am Mittwoch den 1. Mai 2019 eingeladen, mit Verantwortlichen des SK Sturm auf den Spuren von Fritz Longin von Leoben in den Augarten nach Graz zu radeln. Die Teilnehmer erwarten Labestationen auf dem Weg, ein Überraschungsgeschenk und den Eintritt zum Jubiläumsspiel in die Gruabn. Der Bustransfer (inkl. Radtransport) startet um 8 Uhr von Graz (genauer Ort wird noch bekannt gegeben) nach Leoben zum Geburtshaus von Fritz Longin in Göss.

Tickets sind um EUR 19,09 unter shop.sksturm.at erhältlich. Bei Selbstanreise nach Leoben-Göss kostet das Ticket  9 Euro. Nach der  Ankunft im Augarten (ca. 16 Uhr) findet ein Marsch in die Gruabn zum Jubiläumsspiel statt.

Foto © Sturm

In der 100 Jahre alten Kultspielstätte findet am 1. Mai um 18.30 Uhr das Jubiläumsspiel statt. Gegner ist der Traditionsverein DSV Leoben. Der Eintritt zum Spiel ist für Vereinsmitglieder frei. Für alle anderen Sturm-Fans kostet das Ticket 9 Euro. Tickets sind in den SturmShops und in der Gruabn erhältlich. Der Gesamterlös kommt der Sturm-Jugend zugute. In der Gruabn werden Spieler, Trainer und Legenden für Autogramme und Fotos zur Verfügung stehen.

Der gebürtige Leobner Longin ist einst zu jedem Training von Leoben nach Graz mit dem Fahrrad gefahren. Und genau diese Spuren befahren die Schwarz-Weißen am 1. Mai.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren