Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

"Freut mich, dass es Sturm geschafft hat und nicht Rapid"

Nach dem 1:0 von Sturm über die Austria ist bei der Wiener Austria die Stimmung nicht übertrieben gut. Innenverteidiger Michael Madl findet aber Trost im Umstand, dass Rapid in der Qualifikationsgruppe spielt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel