AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Twitter-DuellSturm und Rapid liefern sich amüsanten Schlagabtausch

Auf dem Spielfeld gilt das Duell zwischen Sturm und Rapid seit Jahren als das brisanteste in Österreich. Nun lieferten sich die Social-Media-Teams der beiden Vereine einen köstlichen Schlagabtausch auf Twitter.

Der beginn des Duells © SCREENSHOT/TWITTER
 

Zur Vorgeschichte: Rapid Wien muss am morgigen Donnerstag bekanntlich in der Europa League bei Villarreal bestehen und versucht sich in Spanien auch für das 0:3 in Hartberg zu rehabilitieren.

Doch der heftige Sturm, der derzeit über Teilen Österreichs wütet, verhinderte den planmäßigen Abflug vom Flughafen Wien-Schwechat. An der Verzögerung wollten die Grün-Weißen auch ihre Follower auf Twitter teilhaben lassen, machten dabei jedoch die Rechnung ohne die gewiefte Social-Media-Abteilung der Blackys.

Daraus ergibt sich ein köstliches Duell, bei dem auch Rapid punkten kann, doch Sturm unserer Meinung nach den besseren "Schmäh" unter Beweis stellt. Aber entscheiden Sie selbst:

Das Duell auf Twitter Foto © SCREENSHOT/TWITTER

Hier können Sie weitere Kommentare zu dem Rapid-Tweet lesen:

Frohe Kunde aber auf jeden Fall für Rapid und alle Fans der Mannschaft von Dietmar Kühbauer: Die Maschine ist mittlerweile in der Luft und steuert auf die Stadt in der Nähe von Valencia zu.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren