AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Ajax-Spieler Wöber"Haben wir einen guten Tag, hat Sturm keine Chance"

Sturm bekommt es in der Champions-League-Qualifikation mit Ajax Amsterdam zu tun. Der ehemalige Rapid- und nunmehrige Ajax-Spieler Maximilian Wöber sieht die Favoritenrolle klar verteilt.

SOCCER - Eredivisie, Venlo vs Ajax
SOCCER - Eredivisie, Venlo vs Ajax © (c) GEPA pictures/ Pro Shots
 

Vor dem Duell in der Champions-League-Qualifikation gegen den SK Sturm Graz gibt sich Maximilian Wöber von Ajax Amsterdam selbstbewusst. "Wir sind die Favoriten", so der ÖFB-Teamspieler in Diensten der Niederländer auf der Homepage des Klubs.

"Als ich bei Rapid war habe ich zweimal gegen Sturm gespielt und einmal gewonnen. Sie sind ein starker Gegner, schalten schnell um, sind aggressiv und kämpfen um jeden Ball", erklärt der 20-Jährige, der vergangenen Sommer für 7,5 Millionen Euro von den Hütteldorfern zu Ajax wechselte.

Starke Saison, loyale Fans - aber viele Abgänge

"Sind sind eines der besten Teams Österreichs, haben eine starke Saison gespielt und haben loylale Fans, die sie fantastisch unterstützen", streut Wöber den Grazern Rosen. Wöber weiß allerdings um die Mechanismen des Profi-Fußballs und beobachtet die österreichische Bundesliga nach wie vor.


"Der Transfersommer wird natürlich Einfluss auf die Zusammensetzung des Teams haben. Ich finde es schwierig, vorherzusagen auf was für eine Mannschaft wir in einem Monat treffen werden. Fünf Stammspieler haben Sturm bereits verlassen und es gibt Gerüchte über einige weitere Abgänge", weiß der Verteidiger.

Auch deswegen, sieht er Ajax im Duell mit Sturm im Vorteil: "Wenn wir einen guten Tag haben, hat Sturm Graz keine Chance. Ja, wir sind Favoriten für mich. Besonders, solange wir uns auf unser eigenes Spiel konzentrieren."

In Kooperation mit spox.com

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Geom38
0
1
Lesenswert?

Offenbar hatte Ajax dann zuletzt

gegen Trondheim gleich zwei nicht so gute Tage. Die Norweger sind an und für sich wohl mit Sturm vergleichbar, wobei die Chancen für ein eingespieltes Kollektiv natürlich sicher höher gewesen wären.....momentan ist's ja noch in keinster Weise absehbar wer da letztlich wirklich am Platz stehen wird. Und wie's mit der Motivation einzelner abwanderungswilliger Kicker ausschauen wird solange das Transferfenster geöffnet, ein Wechsel daher jederzeit möglich ist.

Antworten
lombok
3
9
Lesenswert?

Und wenn Sturm einen guten Tag hat, hat Ajax keine Chance!

So ist es halt! 😃

Antworten
sev57
4
9
Lesenswert?

AJAX

Ist aber mittlerweile auch nur mehr ein Mittelmaß Klub.Die großen Zeiten sind dort leider auch schon lange vorbei.

Antworten