AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Champions-League-QualifikationTickets für Duell mit Ajax bereits ab morgen erhältlich

Die Grazer spielen in der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League gegen Ajax Amsterdam. Das erste Spiel (24./25. Juli) findet in den Niederlanden statt.

Heiko Vogel
© GEPA pictures
 

Der SK Sturm trifft in der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League auf den Ajax Amsterdam. Das brachte die Auslosung in der UEFA-Zentrale in Nyon. Damit ging der Los-Wunsch von Sturm-Trainer Heiko Vogel nicht in Erfüllung, er wollte den FC Basel als Gegner und sagt auch weshalb: "Ich will nicht despektierlich sein, aber Ajax Amsterdam ist etwas über Basel zu stellen. Außerdem kenne ich die Mannschaft." Auf Sturm wartet also der härtere Gegner.

Die Spieltermine sind 24./25. Juli bzw. 31. Juli/1. August. Schafft Sturm die erste Hürde auf dem internationalen Parkett und schaltet Ajax aus, steht man in der dritten Quali-Runde. Scheitern die Grazer in der zweiten Qualifikationsrunde, geht es für sie in der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation weiter.

Ajax Amsterdam

Gegründet: 18. März 1900
Trainer: Erik ten Hag
Bekannteste Spieler: Maximilian Wöber (AUT/Abwehr), Klaas Jan Huntelaar (NED/Angriff)
Klubfarben: Rot-Weiß
Stadion: Amsterdam ArenA (Kapazität: 54.000 Zuschauer)
Homepage: http://www.ajax.nl

Größte Erfolge
Dreifacher Meistercupsieger (1971, 1972, 1973)
Champions-League-Sieger (1995)
UEFA-Cup-Sieger (1992)
Gewinner Europacup der Cupsieger (1987)
Dreifacher Europäischer Supercupsieger (1972, 1973, 1995)
Zweifacher Weltcup-Sieger (1972 und 1995)
33-facher niederländischer Meister (1918, 1919, 1931, 1932, 1934, 1937,1939, 1947, 1957, 1960, 1966, 1967, 1968, 1970, 1972, 1973, 1977, 1979, 1980, 1982, 1983, 1985, 1990, 1994, 1995, 1996, 1998, 2002, 2004, 2011, 2012, 2013, 2014)
18-facher niederländischer Cupsieger (1917, 1943, 1961, 1967, 1970, 1971, 1972, 1979, 1983, 1986, 1987, 1993, 1998, 1999, 2002, 2006, 2007, 2010)
Aktuelle Liga-Platzierung: Vizemeister

Tickets für das Heimspiel können ab Mittwoch, 20. Juni erworben werden. Erst für Abonnenten, in weiterer Folge für Mitglieder und ab 1. Juli für alle Fans des SK Sturm:

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

brunnholzer
0
0
Lesenswert?

na sowas

Wir haben zwar einige Veränderungen, wie jedes Jahr, aber sicher eine gute Mannschaft

Antworten
schteirischprovessa
0
0
Lesenswert?

Zumindest hat dieses Lost die Chancen für Sturm,

in der CL weiterzukommen beträchtlich gemindert. Doch auch Salzburg hat bewiesen, dass Außenseiter erfolgreich sein können.

Antworten
semperubique
5
9
Lesenswert?

ernst gemeinte frage

werden wir bis zum auswärtspiel 11 spieler zusammen haben?

Antworten
Balrog206
1
1
Lesenswert?

Habts

E gerade ein Juwel von Bayerns Regionalliga Mannschaft verpflichtet ! Der wird den Ajax Spielern schon zeigen wies geht !

Antworten
schteirischprovessa
0
0
Lesenswert?

Ernst gemeint kann die Frage wohl

nicht sein! Wir werden genügend Spieler haben und jene, die spielen, werden 100% geben, ob es reicht, wird man sehen. Dafür hätte es aber auch mit Röcher, Edi, Potzmann, Jeggo auch keine Gewähr gegeben. Wenn Zulj und oder Alar gegen viel Geld gehen, werden andere Vollgas geben.

Antworten
Geoale
0
2
Lesenswert?

?

was, wieso?

Antworten
Hellimaria
0
11
Lesenswert?

nach der zweiten Qualifikations Runde

kommt die dritte Quali Runde und danach erst das Play Off.....

Antworten