Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Studie als BeweisDer Fußball ist nichts ohne die Fans

Eine umfassende Auswertung der Spiele der europäischen Topligen und der österreichischen Bundesliga in vollen bzw. leeren Stadien bestätigt den überwältigenden Einfluss der Fans. Die englischen Anhänger liegen klar voran. In der Premier League gab es mehr Auswärtssiege als Heimerfolge.

Der Fußball braucht die Rückkehr der Fans © (c) imago images/Colorsport (via www.imago-images.de)
 

Ist er nur eine Illusion, der berühmt-berüchtigte Heimvorteil, oder sind die Zuschauer tatsächlich in der Lage, ein Fußballspiel maßgeblich zu beeinflussen? Noch nie zuvor in der Geschichte des Weltsports Nummer eins war es möglich, diesem grundlegenden Geheimnis so unmittelbar auf die Schliche zu kommen. Aber die Covid-19-Pandemie besteht nicht nur aus Schließungen, sie eröffnet auch neue Perspektiven.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren