Artikel versenden

Saisonende für den österreichischen Amateurfußball

Der Plan der Bundesregierungen, Veranstaltungen bis zum 30. Juni nicht zu erlauben, hat Auswirkungen auf Österreichs Amateurfußball. Ein vorzeitiger Abbruch dürfte nicht mehr zu verhindern sein, wie auch ÖFB-Vizepräsident Wolfgang Bartosch glaubt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel