AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Artikel versenden

Der LASK baut ein eigenes Stadion auf der Linzer Gugl

Der Linzer Bundesliga-Club LASK wird in das Stadion auf die Gugl zurückkehren. Für geschätzte 50 Millionen Euro soll ein 16.500 Sitzplätze fassendes, länderspieltaugliches, reines Fußballstadion - also ohne Laufbahn - dort entstehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel