AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fußball-BundesligaRapid verpatzt Heimauftakt, Salzburg behält weiße Weste

Die Hütteldorfer kamen am Samstag trotz langer Führung gegen den SCR Altach nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus, Meister Salzburg hat in Mattersburg einen hart erkämpften 2:0-Last-Minute-Sieg gefeiert.

SOCCER - BL, Rapid vs Altach
Aigner sorgte für den Altach-Ausgleich © GEPA pictures
 

Der SK Rapid Wien hat seinen Heimauftakt in der Fußball-Bundesliga verpatzt. Die Hütteldorfer kamen am Samstag trotz langer Führung gegen den SCR Altach nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und mussten die Tabellenführung abgeben. Nach einem Tor von Rückkehrer Deni Alar (35.) gelang dem eingewechselten Hannes Aigner (88.) noch der Ausgleich.

Meister Salzburg hat in Mattersburg einen hart erkämpften 2:0-Last-Minute-Sieg gefeiert. Nachdem man über 90 Minuten erfolglos gegen das Defensivbollwerk der Burgenländer angelaufen war, erlösten Andre Ramalho (93.) und Munas Dabbur (95.) die "Bullen" erst in der Nachspielzeit.

Das Duo sorgte damit nicht nur für die vorläufige Tabellenführung der Salzburger, sondern auch für eine gelungene Generalprobe für die Champions-League-Qualifikation. Dort empfängt man am Mittwoch den mazedonischen Meister Shkendija Tetovo.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.