Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Erstmals nach 46 JahrenEx-Sturm-Coach Michael Petrovic verpasste Trainingsauftakt

Michael "Mischa" Petrovic hat sich nach einem Sturz den Oberschenkel gebrochen, musste operiert werden und verpasste dadurch den Trainingsstart seines japanischen Klubs Hokkaido Consadole Sapporo.

Mischa Petrovic © GEPA pictures
 

Michael "Mischa" Petrovic ist am 2. Jänner unglücklich gestürzt und musste operiert werden. Der Trainer des japanischen Klubs Hokkaido Consadole Sapporo den Oberschenkel gebrochen. Der chirurgische Eingriff wurde im Landeskrankenhaus Graz vorgenommen. Sturm-Arzt Max Kerl hat alles in Wege geleitet, damit die Sturm-Legende rasch versorgt wird. "Ich möchte ein großes Dankeschön an Max Kerl und seinem Team aussprechen. Sie sind trotz der schwierigen Situation mit dem Coronavirus immer sehr nett gewesen und die Betreuung war sehr gut", sagte Petrovic.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren