AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Flüchtlinge willkommen

Wiener Sportklub distanziert sich von Strache

Der FPÖ-Chef spielte in seiner Jugend bei dem Wiener Kult-Klub. Der distanziert sich nach Straches Auftritt im ORF-Sommergespräch aber deutlich von dem Politiker.

Das neue Sportklub-Dress: "Flüchtlinge willkommen" © kk/Twitter
 

In den Sommergesprächen des ORF bezeichnete sich FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache als "Mittelstürmer" der manchmal von rechts oder links angreife. Zumal er in seiner Jugend selbst für den Wiener Sportklub gespielt hat.

Der Kult-Klub aus Dornbach reagierte aber sofort und distanzierte sich auf Twitter deutlich von Strache.

Vor dem ersten Saisonspiel des Regionalligisten gegen Parndorf wurden auch Spenden für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gesammelt.