Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Europa-League-AuslosungLASK, Rapid und WAC winken Duelle mit Arsenal und Co.

Wenn sich heute die Kugeln in Nyon drehen, werden Österreichs Fußballfans ganz genau hinsehen. In drei verschiedenen Töpfen finden sich die heimischen Europacup-Startet wieder.

Die Kugeln rollen
Die Kugeln rollen © SALVATORE DI NOLFI
 

Livestream der Auslosung zum Nachschauen!

Der österreichische Fußball schickt in dieser Saison erstmals seit 2009 wieder vier Mannschaften in den Europacup. Während RB Salzburg in der Champions League seine Gegner schon kennt, wartet auf den LASK, Rapid und den WAC heute ab 13 Uhr die Auslosung zur Europa League.

Die beste Ausgangsbasis der Europacup-Starter dürfte dabei den Wienern winken. Nach dem Ausscheiden in der Champions-League-Qualifikation findet sich der heimische Rekordmeister in Lostopf zwei wieder. Ein Duell gegen mit Rapids-Ex-Kapitän Stefan Schwab, der mittlerweile in PAOK untergekommen ist, ist daher ausgeschlossen.

Der LASK entgeht nach dem fulminanten Kantersieg über Sporting Lissabon ein Aufeinandertreffen mit dem AC Mailand. So sind die Linzer wie die Rossoneri nach deren Elfmeterkrimi in Lostopf drei angesiedelt.

Die härtesten Brocken dürfte wohl oder übel der WAC abbekommen. Beim zweiten Auftritt der Kärntner in der Europa League in Folge sind die Lavanttaler im vierten Lostopf. Ein Wiedersehen mit der AS Roma wäre demnach nicht ausgeschlossen.

Lostopf 1

Arsenal, Tottenham, AS Roma, Napoli, Benfica, Leverkusen, Villarreal, ZSKA Moskau, Braga, Gent, PSV Eindhoven, Celtic

Lostopf 2

Dinamo Zagreb, Sparta Prag, Slavia Prag, Rasgrad, Young Boys Bern, Roter Stern Belgrad, Rapid Wien, Leicester, Karabach, PAOK Saloniki, Standard Lüttich,
Real Sociedad

Lostopf 3

Granada, AC Milan, Alkmaar, Feyenoord, AEK Athen, Maccabi Tel Aviv, Glasgow Rangers, Molde, Hoffenheim, LASK, Hapoel Beer-Sheva, Cluj

Lostopf 4

Luhansk, Nizza, Lille, Rijeka, Dundalk, Slovan Liberec, Royal Antwerpen, Lech Posen, Sivasspor, WAC, Omonia Nikosia, ZSKA Sofia

 

 

 

 

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.