AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

12.000 Schotten in WienAusschreitungen vor Rapid gegen Rangers

Während des entscheidenden Europe-League-Gruppenspiels zwischen Rapid und den Glasgow Rangers befanden sich rund 12.000 Schotten in Wien.

SOCCER - UEFA EL, Rapid vs Rangers
© GEPA pictures
 

Wenn Rapid und die Glasgow Rangers in Wien aufeinandertreffen, geht es im direkten Duell um den Aufstieg in die K.o.-Phase Der Europa League. Den Hütteldorfern genügt ein Remis, um die nächste Runde zu erreichen.

Das Spiel im Liveticker!

Vor der Partie ist es zu Ausschreitungen gekommen. Wie "laola1.at" berichtet, haben sich schottische Anhänger vor dem Block West, der Fankurve der Wiener, lautstark bemerkbar gemacht. Es sollen Flaschen und Fäuste geflogen sein.

Die Schotten dürfen im ausverkauften Stadion auf 2500 Fans zählen - in Summe sollen aber 12.000 Schotten den Weg nach Österreich auf sich genommen haben und das Spiel in der Innenstadt verfolgen.

Aus diesem Grund hat die Polizei Wien eine Twitter-Kampagne gestartet, wo nun auch auf englisch getwittert wird. So wird über Verkehrsaufkommen oder auch den Christkindlmarkt informiert. "Beachten Sie: Glühwein ist viel stärker als Bier", heißt es etwa:

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Eyeofthebeholder
2
2
Lesenswert?

Also ich bezweifle stark,

dass der durchschnittliche Weihnachtsmarkt-Glühwein stärker als Bier ist…

Antworten