Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

DAZN 300 MillionenSky soll 595 Millionen Euro für deutsche Bundesliga zahlen

Das Fachmagazin "Sponsors" hat am Donnerstag berichtet, dass Sky für seine neuen TV-Rechtepakete an der deutschen Fußball-Bundesliga 595 Millionen Euro pro Saison bezahlen soll und DAZN 300 Millionen Euro.

Symbolbild
Symbolbild © dapd
 

Die Medienunternehmen sind ebenso wie die DFL selber vertraglich dazu verpflichtet, sich nicht zu Details der Kontrakte zu äußern.

Öffentlich ist nur die Gesamtsumme der Medienverträge von 4,4 Milliarden Euro für die vier Spielzeiten ab 2021. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) wollte den Bericht über die detaillierten Einnahmen aus dem neuen Medienvertrag nicht kommentieren.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren