AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

2. deutsche BundesligaKameramann stirbt bei Nürnberg-Spiel

Im Zweitliga-Spiel Nürnberg gegen St. Pauli ist es zu einem tragischen Vorfall gekommen. Ein Kameramann brach zusammen und verstarb.

Nürnberg-Trainer Damir Canadi
Nürnberg-Trainer Damir Canadi © APA/HERBERT NEUBAUER
 

In der zweiten deutschen Bundesliga ist es im Rahmen der Partie Nürnberg gegen St. Pauli (1:1) zu einem tragischen Vorfall gekommen. Ein Kameramann brach im Stadion zusammen und verstarb wenig später.

Das Polizeipräsidium bestätigte auf Nachfrage von "Nordbayern.de", dass es sich um einen natürlichen Tod gehandelt hat.

Der Mann, der für die Produktionsfirma "Sportcast" tätig war, begleitete die Spiele der Nürnberger jahrelang, schrieb ein Kollege des Verstorbenen auf Twitter. „Heute war es zu unser aller Entsetzen sein letztes.“ Auch die Gäste aus St. Pauli reagierten umgehend auf den tragischen Vorfall und sprachen den Angehörigen und der Familie „unser tief empfundenes Mitgefühl“ aus. Ähnlich äußerte sich der 1. FC Nürnberg.

Einige Fans kritisieren in den sozialen Medien heftig, dass manche Stadionbesucher versucht hätten, den Notarzteinsatz in der Südkurve zu fotografieren und sogar zu filmen. Die Rettungskräfte schirmten den Kampf um das Leben des Mannes aber mit einem Sichtschutz ab. 

Kommentare (3)

Kommentieren
Genesis
4
6
Lesenswert?

Der digitalisierte Mensch im Jahr 2019

Nichts ergötzt den mit Smartphone ausgestatten Menschen im Jahre 2019 mehr als auf der Straße oder wo auch immer Unfälle und Schicksale aufzunehmen und in den diversen Internetforen zu teilen. Das ist die Realität.

Antworten
einmischer
0
2
Lesenswert?

Genesis

gegafft wurde schon immer - jetzt wird es halt auch noch festgehalten.
Die niedrigen Beweggründe haben sich aber nicht geändert

Antworten
Trieblhe
2
5
Lesenswert?

leider traurig, aber wahr

...

Antworten