Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hoppala

Kommentator übersieht drei Minuten lang ein Abseitstor

Beim Spiel Dortmund gegen Gladbach fachsimpelt Sky-Kommentator Tom Bayer eine halbe Ewigkeit über einen Treffer von Marco Reus, eher er endlich begreift, dass es gar keiner war.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
SOCCER - CL, Dortmund vs Legia
Der Treffer von Marco Reus zählte nicht © GEPA pictures
 

Diese Szene wird wohl einen Ehrenplatz in den Kommentatoren-Hoppalas finden. Im Spiel Dortmund gegen Gladbach erzielte Marco Reus das vermeintliche 3:1. Allerdings lässt der Schiedsrichter den Treffer wegen eines klaren Abseits nicht gelten.

Für die TV-Zuseher ist in dieser Szene alles klar, für Sky-Kommentator Tom Bayer offenbar nicht. Denn der übersah den Abseitspfiff und plauderte muntere drei Minuten über den ersten Saisontreffer von Reus weiter und findet sogar eine Erklärung, warum sich der Spieler nur so verhalten freut. Einfach herrlich!!!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren