Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Stefan Schwab will mögliches Duell mit SK Rapid vermeiden: "Brutal kurios"

Die Chancen stehen eins zu drei. Ein Duell von Stefan Schwab mit seinem neuen Arbeitgeber PAOk gegen seinen ehemaligen Rapid ist durchaus wahrscheinlich, doch der ehemalige SCR-Kapitän würde dieses gerne vermeiden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel