Bundesliga-Spitzenreiter Red Bull Salzburg gastiert am 13. Jänner zum Testspiel der Serienmeister bei Bayern München. Das gab der deutsche Club von ÖFB-Teamspieler Marcel Sabitzer am Dienstag bekannt. Die Partie soll am FC-Bayern-Campus über die Bühne gehen.

Die "Bullen", die mit Philipp Köhn, Noah Okafor, Strahinja Pavlović und Luka Sučić vier WM-Teilnehmer stellen, verabschieden sich von 4. bis 8. Dezember mit einem Kurztrainingslager auf Malta in die Winterpause, am 7. Dezember testet man dabei gegen Inter Mailand.

Am 4. Jänner startet die Elf von Matthias Jaissle mit Leistungstests ins Frühjahr, nach dem Bayern-Test geht es von 14. bis 21. Jänner ins Trainingscamp nach Marbella (Spanien). Das erste Pflichtspiel im neuen Jahr ist das Cup-Viertelfinale gegen Sturm Graz am 3. Februar in Wals-Siezenheim.