Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kopf des Tages Chiellini in Pontebba

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Egyd Gstättner © Kleine Zeitung
 

Was wäre eine EURO ohne unseren Italienausflug am Tag danach?“ wonneseufzt mein Freund, der analytische Philosoph Dr. Zebedin auf der Piazza Dante von Pontebba am alten österreichisch-italienischen Grenzstein von 1918 – es ist unsere erste Post-Corona-Auslandsreise. Wir sitzen in der Bar alla Posta und trinken Cappuccino. Zebedin pafft seine Pfeife und schlägt tief befriedigt die rosarote Gazzetta dello Sport auf, das letzte Exemplar, das wir in Tarvis ergattert haben: „FIESTA! ITALIA A WEMBLEY: È FINALE!“ steht am Titelblatt. Darunter die jubelnden Italiener rund um Mancini, Insigne trägt das Trikot des schwer verletzten Spinazzola. Und: Londra azzurra! Aber fast noch wichtiger: Dr. Zebedins Lieblingsspieler, che capitano Giorgio Chiellini, mittlerweile 36 anni, hat die Note 7 erhalten! Bravissimo!

Kommentare (2)
Kommentieren
wiesengasse10
0
0
Lesenswert?

Egyd, il grande titolo di lunedi...lo conosco gia oggi !

L'Italia si mangia l'inghliterra !

BernddasBrot
0
0
Lesenswert?

perché lunedi

...pensavo che il gran finale fosse domenica ?