Artikel versenden

Anzeige: Österreicher übertreibt es in Rom mit dem Feiern

Nach dem dramatischen Sieg Italiens bei der Fußball-Europameisterschaft hat es ein österreichischer Fan mit den Feierlichkeiten übertrieben. Er bestieg die Mauer zum Altar des Vaterlands auf der Piazza Venezia. Eine Anzeige folgte.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel