Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor HalbfinalePatrice Evra wünscht sich mit Fisch in der Hand Englands EM-Sieg

Patrice Evra sorgt erneut für einen Internet-Hit. Mit Fisch in der Hand wollte der ehemalige Profi Englands Nationalteam zum Europameistertitel singen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Patrice Evra mit England-Trikot und Fisch in der Hand © Screenshot
 

Er hat es schon wieder getan. Patrice Evra, ehemaliger französischer Nationalteamspieler, sorgte im Internet mit einem kuriosen Video erneut für Aufsehen und Aufregung. Der Ex-Kicker von Manchester United wünschte dem englischen Nationalteam mit Trikot, Brille und einem Fisch in der Hand alles Gute für das Halbfinale gegen Dänemark.

Die Three Lions hätten das letzte Mal zu Zeiten der Dinosaurier einen Titel geholt, meinte Evra und forderte deshalb den Sieg bei dieser Europameisterschaft. "Go England" und "Coming home" brüllte er gleich mehrmals in die Kamera, ehe er über das Dachfenster aus dem Auto ausstieg.

Es war nicht das erste Video bei dieser Euro. In der Vorrunde wünschte er mit Dudelsack ausgerechnet Schottland viel Erfolg.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren