Viertelfinale gegen EnglandJarmolenko ist für Dragovic das Um und Auf der Ukraine

Die Ukraine hofft dank Flügelflitzer Andrij Jarmolenko auf die Sensation gegen England. ÖFB-Teamspieler Aleksandar Dragovic schätzt die Qualitäten seines ehemaligen Mitspielers.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Andrij Jarmolenko
Andrij Jarmolenko © AP
 

Die Kräfteverhältnisse sind vor dem letzten EM-Viertelfinale klar abgesteckt. Auf der einen Seite der haushohe Favorit England, der bislang drei Siege und ein Remis einfuhr – bei einem Torverhältnis von 4:0. Die Mannschaft von Teamchef Gareth Southgate blieb somit als einzige bislang ohne Gegentor. Einzuschränken bleibt, dass die Gegenwehr der Kontrahenten überschaubar war, und die eigenen Darbietungen keineswegs als überragend bezeichnet werden dürfen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!