EM-VideoanalyseNach Achtelfinal-Einzug: "Man kann sich nichts Größeres vorstellen!"

"Träumen darf man immer" - die Analyse zum 1:0-Erfolg der Österreicher gegen die Ukraine und was man sich gegen Italien erwarten darf. "Man kann sich nichts Größeres vorstellen", schwärmt auch EM-Experte Philipp Semlic.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

pescador
6
10
Lesenswert?

"Man kann sich nichts Größeres vorstellen!"

Ja, wenn man ein kleines Vorstellungsvermögen hat.