Artikel versenden

Was nach dem 0:2 gegen die Niederlande zu tun ist

Österreich hat das zweite Gruppenspiel gegen die Niederlande in Amsterdam 0:2 verloren. Philipp Semlic, Michael Lorber und Michael Schuen analysieren die 90 Minuten - und was im Hinblick auf das Spiel gegen die Ukraine am Montag zu tun ist.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel