Artikel versenden

Franco Foda: "Hätte es nicht funktioniert, wäre es als erstes hinterfragt worden"

Teamchef Franco Foda sah einen "hochverdienten" Sieg seiner Mannschaft und freute sich vor allem mit Michael Gregoritsch und Marko Arnautovic. Mit der Systemänderung sei man variantenreicher geworden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel