Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Die Hand Gottes" Diego Maradona ist tot

Stationen eines bewegten Lebens: Mit nur 60 Jahren verstarb Diego Maradona - einst der beste Fußballer der Welt. Stationen und Bilder einer bewegten Karriere.

Der Moment...

... seiner Karriere: der WM-Titel 1986, zu dem er sein Land Argentinien fast im Alleingang führte. Weit über Argentinien und die Fußballwelt hinaus wird der Tod von Diego Maradona betrauert.

(c) GEPA pictures/ Panoramic

Der Pokal...

... in der "Hand Gottes"

(c) GEPA pictures/ Panoramic

Angebetet...

... für seine Fähigkeiten

(c) AFP (VALERY HACHE)

Erst Anfang...

... des Monats dieses Jahres im Krankenhaus, nach einem leichten Schlaganfall.

(c) AFP (HANDOUT)

Die zwei...

... Besten aller Zeiten: Argentiniens Nationalheld Diego Maradona mit Brasiliens Nationalheld Pelé

(c) APA/AFP/PATRICK KOVARIK (PATRICK KOVARIK)

Auf den Schultern...

... seines Teams

(c) AP (Carlo Fumagalli)

Immer wieder...

... bewundernswert: Seine Fähigkeiten mit dem Ball

(c) GEPA pictures/ Christian Ort
(c) GEPA pictures/ Osports

Zwischendurch...

... ging Maradona aber oft in die Breite

(c) GEPA pictures (GEPA pictures)

Skandale...

... prägten sein Leben nach seiner aktiven Karriere: Zwischen Sozialismus, Drogen, Schüssen auf Journalisten und vielem mehr

(c) GEPA pictures/ Sputnik
(c) GEPA/ Witters/ Wilfried Witters
(c) GEPA/ Witters/ Wilfried Witters
(c) GEPA/ Witters/ Wilfried Witters
(c) APA/AFP/JUNG YEON-JE (JUNG YEON-JE)
(c) AFP (SAEED KHAN)
(c) AFP (DIBYANGSHU SARKAR)
(c) AP (Hassan Ammar)

Die vielen...

... Gesichter des Diego Maradona

(c) AP (Frank Augstein)

Als Trainer...

... des argentinischen Nationalteams, damals "runderneuert" und wieder fit.

(c) AP (Frank Augstein)

Maradona..

... wurde oft gefoult - wie hier im argentinischen Dress.

(c) AP

Als...

... TV Kommentator

(c) AP (MICHAEL PROBST)

In Neapel...

... spielte er einen Gutteil seiner Karriere - die Stadt lag ihm zu Füßen.

(c) imago/Magic

In Neapel...

... ziert sein Antlitz ein ganzes Haus - bis heute wird er dort verehrt wie ein (Fußball-)Gott. Er schenkte der Stadt den Scudetto, den Titel.

(c) imago/ZUMA Press (imago sportfotodienst)
(c) APA/dpa/Norbert F�rsterling (Norbert F�rsterling)
(c) AFP (STAFF)
(c) AFP (SVEN NACKSTRAND)
(c) AP
(c) AP (Massimo Sambucetti)
1/28
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren