Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FußballTschechiens Ligen starten am 23. Mai

Neben Österreich beginnen nun weitere europäische Ligen die Wiederaufnahme ihres Betriebs zu panen. In Tschechien rollt ab 23. Mai wieder der Ball.

Auch in Tschechien rollt der Ball bald wieder © HERBERT P. OCZERET
 

In Tschechien wird bald wieder Profi-Fußball gespielt. Die erste Begegnung nach mehr als zweimonatiger Corona-Pause soll am 23. Mai das Erstligaspiel FK Teplice - Slovan Liberec sein. Sowohl die Saison der ersten als auch der zweiten Liga soll zu Ende gespielt werden. Dafür sprach sich eine deutliche Mehrheit der Lizenzvereine bei ihrer Sitzung in Prag am Dienstag aus, teilte der Ligaverband mit.

Es gelten strenge Hygienevorschriften. Zuschauer sind nicht zugelassen. Der Meister der ersten Liga, die wegen des Sponsors Fortuna-Liga genannt wird, soll nach den Plänen Mitte Juli feststehen. Bereits seit Montag dürfen in Tschechien wieder Sportveranstaltungen mit bis zu hundert Personen stattfinden.

» Spielberichte und Live-Ticker von Ihrem Fußballverein auf ligaportal.at
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren