Artikel versenden

Rapidler verzichten auf ein Drittel ihres Gehalts

Bei Rapid verzichten Spieler, Trainer sowie die beiden Geschäftsführer auf ein Drittel ihres Gehalts. Dies vereinbarte der Klub mit dem Spielerrat.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel