AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TransfergerüchtLazio Rom an ÖFB-Legionär interessiert?

Italienische Medien - darunter CalcioMercato und Corriere dello Sport (Rom-Ausgabe) - berichten, dass Lazio Rom Interesse an ÖFB-Legionär Peter Zulj hat. Zulj wechselte erst im Winter von Sturm nach Anderlecht.

Zulj rechts hat Lazio-Interesse auf sich gezogen
Zulj rechts hat Lazio-Interesse auf sich gezogen © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ D. Goetzhaber)
 

Schon nach einem halben Jahr könnte das Belgien-Abenteuer für Ex-Sturm-Kicker Peter Zulj ein Ende haben. Im Winter war er nach langem Hin und Her für 2,5 Millionen Euro zu Anderlecht gewechselt.

Nun soll mit Lazio Rom ein namhafter Serie-A-Verein ein Auge auf Zulj geworfen haben. Möglich scheint der Wechsel, zumal der ÖFB-Nationalspieler zuletzt bei Anderlecht sogar seinen Stammplatz verloren hatte. Die Fußstapfen, in die Zulj bei den Römern treten könnte, wären nicht gerade klein. Er könnte Nachfolger von Sergej Milinkovic-Savic werden, der seit geraumer Zeit mit nahezu allen europäischen Topklubs verlinkt wurde. Er könnte im Sommer für rund 100 Millionen gehen.

» Spielberichte und Live-Ticker von Ihrem Fußballverein auf ligaportal.at

Kommentare (5)

Kommentieren
Genesis
1
4
Lesenswert?

Gratuliere

SUPER PETER! VIEL GLÜCK!

Antworten
Balrog206
3
1
Lesenswert?

Die Frage

Ist doch als was ?

Antworten
Genesis
0
0
Lesenswert?

Lieber Balrog206

WISSEN Sie was: Besser Zeugwart bei Lazio als Spielermacher beim Grazer AK. SO SCHAUT'S AUS !!!

Antworten
one2go
5
2
Lesenswert?

Als

Zeugwart!?

Antworten
Balrog206
2
0
Lesenswert?

Oder

Hütchien Aufsteller !

Antworten