AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Siegestor zum NHL-AuftaktMichael Raffls neue Erinnerungen an Prag

Die Philadelphia Flyers siegten zum NHL-Auftakt in Prag gegen Chicago mit 4:3. Michael Raffl erzielte vor den Augen von Familie und Freunden das entscheidende Tor. Ein kurzes Interview mit dem Villacher.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ICE HOCKEY - NHL, Blackhawks vs Flyers
© GEPA pictures
 

Michael Raffl hat für neue, bessere Erinnerungen an Prag gesorgt. 2015 musste er mit Österreichs Nationalteam hier noch in die B-Gruppe absteigen. Mit seinen Philadelphia Flyers siegte er hingegen im Rahmen der NHL Global Series zum Saisonauftakt gegen die Chicago Blackhawks 4:3. Und das Beste dabei: Der Villacher erzielte vor den Augen seiner Familie, Freunden und Bekannten sogar den Siegestreffer. „18 Tickets habe ich besorgt. 16 musste ich bezahlen, aber das war es mir wert“, meinte der 30-jährige schmunzelnd. Denn dafür musste er ordentlich in die Tasche greifen. Zwischen 77 Euro und 310 Euro kosteten die Tickets, selbst für die Trainings wurden 15 Euro fällig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren