Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Die Fronten nach der Präsidenten-Wahl bleiben verhärtet

Am 27. Juni wurde Klaus Hartmann zum ÖEHV-Präsidenten gewählt. Zwei Schiedsgerichte urteilten unterschiedlich über die Rechtmäßigkeit und die Gültigkeit dieser Wahl. Nun müssen wohl ordentliche Gerichte klären.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel