VSV-AllzweckwaffeLanzinger blüht heuer bei den Adlern richtig auf

VSV-Eigengewächs Benjamin Lanzinger (21) hat bereits vier Treffer auf dem Konto. Heute (18.30 Uhr) soll in Znaim der erste Auswärtssieg her.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Lanzinger traf heuer bereits viermal © KK/KRAMMER
 

Dass er es drauf hat, daran ließ Benjamin Lanzinger speziell im Training schon in den letzten Jahren keine Zweifel. Doch heuer ist der Stern des 21-jährigen Eigengewächses richtig aufgegangen. Nach sieben Spielen hat er mit vier Saisontoren bereits doppelt so viele Treffer wie in der ganzen letzten Spielzeit auf dem Konto. Der Villacher Hoffnungsträger avancierte ex aequo mit Anton Karlsson nicht nur zum bisherigen Toptorschützen der Adler, sondern auch zum echten Leistungsträger. „Ich erhalte heuer wirklich viel Spielzeit vom Trainer, wir haben einen super Austausch. Dieses Vertrauen, in der dritten Linie und auch in Überzahl spielen zu dürfen, will ich einfach bestmöglich zurückzahlen“, erklärt der Villacher.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!