Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VSV bindet drei CracksMartin Ulmer, Schluderbacher und Kromp tragen Blau-weiß

Der VSV konnte sich mit Olten und Martin Ulmer einigen. Somit stürmt der quirlige Vorarlberger ab sofort für die Blau-weißen. Verlängert haben auch Christof Kromp und Lukas Schluderbacher.

EISHOCKEY: WM / DIVISION 1A IN KIEW: OeSTERREICH - POLEN
Martin Ulmer © APA/HELMUT FOHRINGER
 

Der Transfer ist durch, eine Einigung getroffen: Martin Ulmer wechselt vom Schweizer Zweitligisten EHC Olten trotz bestehenden Vertrages zum VSV. Kommende Saison streift also der 31-jährige Flügelstürmer aus Dornbirn das Adler-Trikot über. Sein Vertrag erstreckt sich bis zum Saisonende 2019/20, was auch naheliegend ist: Der Vertrag bei Olten wäre ebenfalls bis zu diesem Zeitpunkt gelaufen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren