Artikel versenden

Ein Team aus Schweden wäre der große Reiz für den KAC

Der Gegner des KAC im CHL-Achtelfinale wird morgen in Zürich ermittelt, gegen Donetsk gab es zum Abschluss ein 1:2. Dürfte sich Manuel Geier einen Gegner wünschen, dann würde er sich ein schwedisches Team aussuchen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel