AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Champions Hockey LeagueDer KAC braucht vier Punkte zum Aufstieg

In den zwei Spielen heute (19.30) und kommenden Dienstag gegen Biel brauchen die Rotjacken mit großer Wahrscheinlichkeit vier Punkte, um den Aufstieg in der Champions Hockey League zu schaffen. Keeper Lars Haugen hofft auf die Unterstützung der Fans.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Marcel Witting blickt opitimistisch in die Zukunft © GEPA pictures
 

Die Ausgangslage vor dem Heimspiel gegen Biel in der CHL ist ziemlich klar. Will der KAC aus eigener Kraft den Sprung in das Achtelfinale schaffen, dann sind in den beiden Begegnungen gegen die Schweizer vier Punkte Pflicht. Da man ausgehen muss, dass Tappara Tampere das Heimspiel gegen die noch punktlosen Frisk Asker gewinnen wird. Gewinnt der KAC gegen Biel zu Hause und verliert auswärts, hätten Tampere, Biel und die Klagenfurter je 12 Punkte. In diesem Fall werden die Begegnungen der drei Vereine untereinander hergenommen und eine eigene Tabelle erstellt. Bei den Punkten würde Gleichstand herrschen, dann kommt das Torverhältnis von den direkten Partien ins Spiel und da haben die Kärntner mit der hohen 3:8-Niederlage in Tampere die schlechteste Ausgangssituation. Ausgenommen, das Team feiert gegen Biel einen Kantersieg, wovon man nicht unbedingt ausgehen kann.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Anasindahamas
2
1
Lesenswert?

Schuster

bleib bei deinen Leisten..

Antworten