Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KAC-Geschäftsführer Oliver Pilloni"In Österreich herrscht ein Mentalitäts-Problem"

KAC-Geschäftsführer Oliver Pilloni gilt als unantastbar. Er polarisiert wie auch die Rotjacken. Im Sonntags-Interview stellt klar, wofür er eintritt und wie hoch das Sponsoring von Mäzenin Heidi Horten ist.

Oliver Pilloni (KAC)
Oliver Pilloni führt mit kurzer Unterbrechung seit mittlerweile zehn Jahren die Geschäfte beim KAC © KLZ/Weichselbraun
 

Ruhe kehrt beim KAC bekanntlich nie ein. Da helfen Platz zwei in der EBEL-Tabelle, steigende Tendenz im Farmteam, de facto ungeschlagen in der U18 und merklicher Aufschwung in allen Nachwuchsklassen nichts. Warum?

Kommentare (1)

Kommentieren
lexbalexba
0
5
Lesenswert?

Schweizer Eishockeywunder

Hätte man jedenfalls diskutieren müssen!