Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Die Steirer gaben gegen die Capitals eine 2:0-Führung aus der Hand

Es sollte einfach nicht sein. Gegen die Bratislava Capitals führten die 99ers zwar früh mit 2:0, am Ende verlor man trotzdem 2:3. Für die Grazer wird es im Kampf um die Play-offs nun fast schon aussichtslos.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel